⇐ Zurück

Schullandheimaufenthalt der 5. Klassen

Eines der Highlights des 5. Schuljahres ist sicherlich der Schullandheimaufenthalt. Im Schuljahr 2010/11 führte der die Klassen 5a/b/e nach Heidenheim und die Klassen 5c/d nach Lohr am Main.

Die folgenden Fotos zeigen einige Eindrücke der Fahrt nach Heidenheim vom 18. – 22.07.2011 unter Begleitung von Frau Schnell und Herrn Hufmann (5a), Frau Posch und Herrn Schwarzbold (5b) und Herrn Koch und Herrn Grabmeier (5e).

Um ein interessantes Programm zu bieten, wurden vielfältige Aktivitäten wie eine Wanderung zum Naturdenkmal „Steinere Rinne“, ein Geländespiel mit dem Basteln eines wunderbaren Flugobjekts, eine T-Shirt Druckwerkstatt, das Basteln von Jonglierbällen sowie Volleyball-, Tischtennis-, Kicker- und Fußballspiele  angeboten. Ein ganz besonderer Tag war sicherlich der Klettertag im Wald, bei dem die Schüler mit Sicherungsseilen und Helm geschützt in die Baumwipfel hochkletterten und über ein Seil zwischen den Bäumen balancierten.

D. Posch

⇐ Zurück
⇑ Nach oben